Leider ist Ihr Browser veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Hotline 0848 49 50 60

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Sicherer Einkauf (SSL)

KontaktKatalog bestellenDirekt bestellen Français
Menü

Sie haben noch keinen Artikel hinzugefügt.

Versandkosten
0,00 CHF
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 CHF

*Sie erhalten das Geschenk ab einem Mindesteinkaufswert von 39 CHF einmalig bei einer Bestellung bis zum 22.08.2021. Barauszahlung nicht möglich. Die Aktion ist nicht übertragbar und kann nicht in Verbindung mit anderen Aktionen oder bei Kooperationspartnern eingelöst werden. Geben Sie bitte bei Ihrer Bestellung Ihre Vorteilsnummer an, damit wir Ihnen Ihr Geschenk zusenden können. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen Ihr Geschenk nicht auf bereits getätigte Bestellungen gewähren können. Nur so lange der Vorrat reicht!

.

Bettzubehör

(58 Artikel)
Mehr anzeigen

Bettzubehör - häufige Fragen


Welches Bettzubehör sorgt für einen gesunden Schlaf?


Ein gesunder, erholsamer Schlaf ist die Grundvoraussetzung für einen ausgeruhten Tag voller Energie, Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden. Mit dem geeigneten Bettzubehör lässt sich die Schlafqualität häufig verbessern. Am wichtigsten für einen gesunden Schlaf ist eine gute Matratze. Hier gibt es sehr unterschiedliche Varianten. Welche davon die Beste ist, hängt von vielen Faktoren ab und sollte deshalb individuell ausgewählt werden.

Darüber hinaus gibt es Spezialkissen, welche die Schlafqualität erhöhen können. Ein typisches Beispiel hierfür sind sogenannte Seitenschläferkissen. Sie entlasten bestimmte Bereiche wie Nacken und Schultern, beugen Verspannungen vor und können auch dazu beitragen, das Schnarchen zu reduzieren.

Wer schnarcht, hat in der Regel keine erholsame Nachtruhe - das gilt auch für den Schlafpartner. Mit der Unterstützung spezieller Hilfsmittel gegen Schnarchen können Sie die damit einhergehenden Probleme verringern und die Schlaf- und Lebensqualität verbessern.

Was muss ich beim Kauf vom Bettzubehör beachten?


Wie bei jedem Gesundheitsartikel gilt auch für Bettzubehör: Es hat nur dann einen positiven und wohltuenden Effekt, wenn es zu den eigenen Bedürfnissen passt. Deshalb sollten Sie vor dem Kauf von Bettzubehör Ihre Schlafgewohnheiten kennen und wissen, wo es möglicherweise Probleme gibt. Fragen Sie im Zweifelsfall Ihre Schlafpartner nach Auffälligkeiten. Solche Informationen können sehr hilfreich sein, wenn es um die Auswahl der passenden Matratze und den Kauf von Bettdecken und Kissen und anderem Bettzubehör geht.

Welches Bettzubehör ist richtig für mich?


Wir verbringen viele Stunden schlafend auf der Matratze. Umso wichtiger ist es, dass sie zu uns und unseren Bedürfnissen passt. Welche Matratzen optimal sind, hängt unter anderem von Größe, Alter und Gewicht, aber auch von dem Gesundheitszustand und den Schlafgewohnheiten einer Person ab. Während beispielsweise Menschen, die im Schlaf stark schwitzen, mit einer Taschenfederkern-Matratze gut beraten sind, sind Schaumstoff-Matratzen ideal für Menschen, die nachts leicht frieren. Ähnliches gilt für Matratzenauflagen, die je nach Material wärmen oder einen angenehm kühlenden Effekt haben können.

Auch bei Bettdecken gibt es große Unterschiede, die wichtigsten beziehen sich auf die Größe und die Füllung. Von der Füllung sind die Wärmeeigenschaften der Decke abhängig. Vor allem Allergiker sollten darauf achten, dass Bettdecken und Kissen bei mindestens 60 °C, besser noch bei 95 °C gewaschen werden können, um Milben restlos zu entfernen.

Noch größer ist die Auswahl bei Bettwäsche: Neben unzähligen verschiedenen Designs haben Sie die Wahl zwischen sehr unterschiedlichen Stoffen. Der Klassiker Baumwolle ist robust und hautfreundlich, sowohl für den Sommer als auch für den Winter geeignet und ideal für Allergiker. Ebenfalls praktisch ist der sogenannte Jersey-Stoff - eine Mischung aus Baum- und Schurwolle, Viskose oder Seide - denn man muss ihn nicht bügeln, sondern kann ihn direkt aufziehen. Das gilt auch für Seersucker. Besonders warm und kuschlig sind Flanell- und Biber-Wäsche, eher von kühler Eleganz dagegen Bettwäschestücke aus Satin.

Wenn Sie bevorzugt auf der Seite liegen, könnten Spezialkissen Ihren Schlafkomfort erhöhen. Insbesondere bei gesundheitlichen Problemen oder nach einer Operation können diese besonderen Kissen helfen, eine ebenso angenehme wie gesunde Schlafposition einzunehmen. Bei manchen Kunden sorgen die Kissen sogar dafür, dass sie weniger schnarchen. Schnarchen kann nicht nur für den Schlafpartner zum (unerträglichen) Problem werden. Es schränkt meistens auch die Schlafqualität des Betroffenen erheblich ein. Spezielle Hilfsmittel gegen Schnarchen wie sogenannte Schnarchstopper, Schnarchmasken oder Anti-Schnarchbänder können hier für Abhilfe sorgen und das Schnarchen deutlich verringern.